Toni Facebookvisit Toni

juhu !!!   2. Platz am Sachsenring

Der ADAC Northern Europe Cup (NEC) startete an diesem Wochenende im Rahmen des GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem Sachsenring zum fünften Rennen der Saison. Über 200.000 Fans besuchten die Veranstaltung bei der wir im Rahmenprogramm 20 anstrengende Runden absolvierten.

Am Freitag und Samstag Abend fanden die Zeittrainings statt, ein freies Training gab es nicht. Also musste ich gleich von Anfang an voll konzentriert ans Werk gehen. Das gelang mir auch ganz gut und ich fuhr den 4. Startplatz heraus.Am Sonntag startete ich nach Anfangs sehr regnerischem Wetter doch noch in ein trockenes Rennen. Mein Rennen war richtig toll.

 

Ich hatte schon einen guten Start und hielt mich auf dem 4. Platz in der Spitzengruppe. Am Anfang hatte ich jedoch noch ein paar Probleme, weil ich an einigen Fahrern vor mir nicht vorbeikam. Ich bin etwa die gleichen Rundenzeiten gefahren wie Philipp Freitag und kämpfte mich vom vierten Platz immer weiter nach vorn und ging in Runde 14 erst an ihm vorbei. Dann habe ich versucht, noch einmal den Hammer fallen zu lassen und mich in den letzten Runden etwas von ihm freizufahren. Das hat recht gut funktioniert. Ich konnte sogar Jason Dupasquier noch überholen, der mit dem eigentlich schnelleren GP-Bike unterwegs war. Ich bin super glücklich, dass ich bei meinem Heimrennen auf dem Sachsenring im Rahmen der MotoGP den zweiten Platz einfahren konnte. Ein tolles Ergebnis.

Ich hoffe, dass ich in den kommenden Rennen so weitermachen kann.

 

Termine 2018

 

 

23. - 25.04.: Auftakttraining Oschersleben


27. - 29.04.: Oschersleben


07. - 10.06.: Speedweek Oschersleben (Superbike 1000)


06. - 08.07.: Zolder/Belgien


27. - 29.07.: Schleiz


24. - 26.08.: Lausitzring


07. - 09.09.: Assen


28. - 30.09.: Hockenheim

 

 

Free business joomla templates