Toni Facebookvisit Toni

Brno vom 04. bis 05.08.2017

Das siebte Rennen der Saison liegt hinter uns. Es war die zweite Veranstaltung im Rahmen der MotoGP. Die Atmosphäre war, wie schon am Sachsenring, beeindruckend. Der einzige Nachteil den man deutlich spürte, war die geringe Fahrzeit. Wir hatten insgesamt nur zwei Zeittrainings und ein Rennen.

Die beiden Zeittrainings fanden schon am Freitag statt, das erste im nassen und das zweite auf trockener Fahrbahn. Beide Male war ich weit vorn mit dabei, beim zweiten Training fuhr ich sogar  die Bestzeit und stand  somit auf der Poleposition. Am Samstagabend um 19:00 war es dann soweit.

Unser Rennen fand auf trockener Straße und bei tief stehender Sonne statt. Mir gelang ein sehr guter Start. Ich konnte meinen Startplatz bis in die erste Kurve halten und versuchte direkt dem Feld davon zu fahren.

Dabei konnte mir nur ein Fahrer folgen. Nach den ersten Runden hatten wir eine Lücke von ca. 3 sec. auf gefahren.

 

Ab Mitte des Rennens bekam ich leichte Gripprobleme, wodurch die Rundenzeiten etwas einbrachen. Vorerst blieb die Lücke zu unseren Verfolgern gleich groß, doch in den letzten Runden fuhren  sie  bessere  Zeiten und konnten die Lücke wieder schließen. Bis zur Ziellinie gab es noch einen harten Fight, bei dem ich Position 3 verteidigen konnte.

 

In der Gesamtwertung liege ich damit immer noch auf dem 3. Platz, mit nur noch 2 Punkten Rückstand.

 

 

 

Termine 2018

 

 

23. - 25.04.: Auftakttraining Oschersleben


27. - 29.04.: Oschersleben


07. - 10.06.: Speedweek Oschersleben (Superbike 1000)


06. - 08.07.: Zolder/Belgien


27. - 29.07.: Schleiz


24. - 26.08.: Lausitzring


07. - 09.09.: Assen


28. - 30.09.: Hockenheim

 

 

Free business joomla templates